Nachhaltige Beschaffung für Kirchgemeinden? Dienstag, 28. Mai 2019, Hirschengraben 50, Zürich

Wie kann eine Kirchgemeinde durch die Art und Weise wie sie Dinge beschafft und wie sie dem Thema Nachhaltigkeit Beachtung schenkt, ein positives Zeichen setzen?
(Eine Veranstaltung im Rahmen der Kirchenpflege-Foren 2019)

Programm

18.45 Begrüssung

18.50 Von der Notwendigkeit und Dringlichkeit nachhaltigen Handelns (Christoph Metzler, Orgelbeauftragter, Reformierte Kirchgemeinde Zürich)

19.00 Aktuelle Informationen zum kirchlichen Umweltmanagement «Grüner Güggel» (Andreas Frei, Umweltberater, Naska, www.nachhaltigekirche.ch)

19.30 Billiger, schneller, mehr …? Wie schaffen es Kirchgemeinden, Gesetz, Kosten, Fairness und Umweltverantwortung unter einen Hut zu bringen? (Marc Steiner, Richter am Bundesverwaltungsgericht St. Gallen)

Zwei Referate mit anschliessender Diskussion

20.45 Transfer in die eigene Situation Abschluss

Flyer zum Downloand

Kosten

Pro Kirchgemeinde Fr. 50.- (unabhängig von der Anzahl teilnehmender Personen)

Veranstaltungsteam

Christoph Metzler, Orgelbeauftragter der Reformierten Kirchgemeinde Zürich, Bezirkskirchenpfleger Peter Wilhelm, Behördenschulung, Reformierte Kirche Kanton Zürich

Anmeldung