Lehrgang Kirchliches Umweltmanagement – Start: 4. September 2020 in Dübendorf

Bewahrung der Schöpfung konkret

Der Lehrgang «Kirchliches Umweltmanagement» richtet sich an Personen, die ihre Kirchgemeinde zum Umweltlabel Grüner Güggel führen wollen.

Mit dem erworbenen Know-how (beg)leiten die Teilnehmenden das Umweltteam einer Kirchgemeinde. Dieses Umweltteam ist der Motor, der mit Unterstützung der Behörden die kirchliche Umweltarbeit voranbringt. Der Lehrgang ist geeignet für Mitglieder der Kirchenpflege, des Seelsorge- oder Sigristenteams, für kirchliche Angestellte oder Ehrenamtliche.

Organisatorisches

Sechs Kurstermine zwischen September 2020 und März 2021

Kosten: CHF 1280

(Weitere Angaben und Anmeldung auf dem Info-Flyer)