Laufende Projekte

Begleitung katholische Kirchgemeinde Bülach

Seit Oktober 2015 wird in der katholischen Kirchgemeinde Heilige Dreifaltigkeit Bülach ein Kirchliches Umweltmanagement eingeführt mit dem Ziel der Zertifizierung nach dem Label "Grüner Güggel".
Kontakt: Michael Degkwitz (michael@degkwitz.com)

Begleitung katholische Kirchgemeinde Pfungen-Neftenbach

Seit Oktober 2015 wird in der Kirchgemeinde St. Pirminius (Pfungen-Neftenbach) ein Kirchliches Umweltmanagement eingeführt. Ziel ist es, 2017 die Zertifizierung nach dem Label "Grüner Güggel" zu erlangen.
Kontakt: Patrick Fischer (052 315 27 39).

Begleitung reformierte Kirchgemeinde Dübendorf

Im Rahmen der Legislaturziele (2014-2018) führt die reformierte kirchgemeinde Dübendorf ein Kirchliches Umweltmanagementsystem ein. Ziel ist das kirchliche Umwelt-Label "Grüner Güggel".
Kontakt: Dietrich Schuler (044 801 10 14)

Weitere Informationen auf der Webseite der Kirchgemeinde

Katholische Kirche des Kantons Thurgau - Pilotprojekt (2014 – 2015)

Die Umweltkommission der Thurgauer Synode initiierte im September 2013 ein neues Umweltprojekt mit dem Titel «Grüner Güggel». Es soll Pfarreien helfen, ihr Bewusstsein und Verhalten in ökologischer Hinsicht zu verbessern.
Fünf Kirchgemeinden beteiligen sich an dem Projekt:

  • Kirchgemeinde Romanshorn
  • Kirchgemeinde Arbon
  • Kirchgemeinde Sirnach
  • Kirchgemeinde Güttingen und
  • Kirchgemeinde Ermatingen
Am 8. November 2015 wurden alle fünf Kirchgemeinden im Rahmen eines Gottesdienstes in der Pfarrkirche Romanshorn zertifiziert! Sie sind mit der ref. Kirchgemeinde Meilen die ersten Gemeinden in der Schweiz, die das Label "Grüner Güggel" erhalten haben!

weitere Infos im Pfarreiblatt der Bistumskantone TG und SH

Downloads

Begleitung reformierte Kirchgemeinde Stäfa

Die Kirchgemeinde Stäfa hat sein 2011 eine Arbeitsgruppe Umwelt und seit 2012 arbeitet sie mithilfe des Umweltmanagementsystems Grüner Güggel.
Das in der CH 2015 eingeführte Label "Grüner Güggel" wird angestrebt.
Die reformierte Kirchgemeinde Stäfa ist die erste Kirchgemeinde, welche die Auszeichnung "urwaldfreundliche Gemeinde" trägt!
Kontakt: Andy Erni (044 927 10 93)

Webseite Kirchgemeinde Stäfa

Downloads